Kalenderwoche 25/2018

Kalenderwoche 25/2018

Mit dem Einrichten der Stahltröge hat der Gleisbau auf der Traunbrücke begonnen und wir befinden uns nun tatsächlich auf der Zielgeraden des Projektes (Schon am kommenden Dienstag erfolgt voraussichtlich die Schienenanlieferung für das nördliche Gleis...).
Am östlichen Brückenkopf wurden noch etliche Leitungsarbeiten erledigt und dann, wie auch schon im Bereich vor dem Trauntor, der Unterbau für die Belagsarbeiten hergestellt.
Das Brückengeländer wurde dieser Tage mit dem Netz bestückt und die Bewehrungsgitter für den Fahrbahnbeton verlegt.

 

*** Die letzten großen Arbeitsschritte erfordern für die nächsten Wochen eine Sperre der Brücke bzw. Umleitung über die Umfahrungsstraßen:
Von Montag, 25. Juni (6:30 Uhr) bis Samstag, 4. August 2018 (15:00 Uhr) ist die Traunbrücke für den motorisierten Verkehr nicht befahrbar! Zu Fuß kann die Brücke jederzeit überquert werden (Fahrräder und Mopeds bitte unbedingt schieben!). Innenstadt und Stadtteil Traundorf sind von allen zentrumsnahen Parkplätzen aus sehr gut in wenigen Minuten zu Fuß erreichbar (Traunseetiefgarage, Parkplatz Zentrum Ost – ehem. Michlgründe, etc.). Hilfreich dazu ist unser bereits bekanntes Video, das Sie natürlich auch gerne weiterleiten können.
Die Schiffslände gilt im angegebenen Zeitraum als Sackgasse und ist ausschließlich über Traunsteinstraße/Seebahnhof erreichbar.
Genießen Sie in dieser Zeit die verkehrsberuhigte Situation in der Innenstadt und laden Sie auch Ihre Familie und Freunde dazu ein, das bunte Sommerprogramm unter dem Motto „Summer in the city – Gmunden feiert den Sommer“ zu erleben. Einen kleinen Vorgeschmack darauf finden Sie hier oder in der aktuellen Sonderausgabe des Schwanenbussi-Magazins. ***

Zurück